home

Filou und Privatkoch malt tote Lebensmittel aus Respekt und Achtung ab, bevor er ihnen mit Messer, Kochlöffel und ähnlichen Werkzeugen mehr oder minder kunstvoll zu Leibe rückt. Für „das 1. mal“ stellt er ausnahmsweise seine Portraits abgemalter trauriger toter Lebensmittel aus – zwar keine Kunst aber eben Naives im eigentlichen Sinne…

GREGOR NETZER
filou und privatkoch
index

mo.di.do.fr 14.00 … 18.00
und nach vereinbarung

dazu passt:   …dass gregor netzer versucht, sich zur vernissage um unser leibliches wohl zu bemühen

„abgemaltes“
portraits trauriger toter lebensmittel